26. Juni 2020

Wir wünschen allen einen schönen Sommer!

Elternbrief zum Schuljahresende

cursor

 

 

 

aktualisiert am 27.06.2020, 13.45 Uhr


 

Aktueller Elternbrief.pdfSchulmail.pdf des MSB NRW

cursor

 

 

 

aktualisiert am 08.06.2020, 18.00 Uhr

 


 

Elternbrief.pdf (Schreiben an alle Eltern!

 

 

aktualisiert am 28.05.2020, 15.25 Uhr

 


Der "Schnuppervormittag" am 6.6.2020 entfällt.

aktualisiert am 16.5.2020, 15.04 Uhr

.............................................................................................................................................................................................................

..............................................................................................................................................................................................................

 

6.5.2020
Informationen zur Wiederaufnahmen des Unterrichts
am 7./8. Mai 2020

Für die Schülerinnen und Schüler im vierten Jahrgang beginnt am Donnerstag und Freitag, 7./ 8. Mai 2020, erstmals wieder der Unterricht in der Schule. Dieser wird unter Beachtung der erforderlichen Schutz- und Hygienemaßnahmen in eingeschränktem Maße stattfinden.

Unter welchen organisatorischen Bedingungen der Unterricht in den kommenden Wochen stattfinden wird und wann der erste, zweite und dritte Jahrgang wieder zur Schule kommen wird, entnehmen Sie bitte dem ausführlichen Elternbrief

 

Notbetreuung
Parallel zur Wiederaufnahme des Unterrichts wird die Notbetreuung fortgeführt. Dazu finden Sie auf einer FAQ-Liste des Ministeriums, die fortlaufend aktualisiert wird, alle wichtigen Informationen.

Falls Sie die Notbetreuung in Anspruch nehmen müssen, melden Sie Ihren Bedarf bitte umgehend der Schulleitung (Herrn Buchholz, Kopie an Frau Lahusen-Wiemann) und schicken uns schnellstmöglich die ausgefüllten Formulare.

Wir appellieren an alle Eltern, ihre Kinder, wenn möglich, privat zu betreuen!

 

aktualisiert am 6.5.2020, 18.29 Uhr

......................................................................................................................................................................................................

2.5.2020

Informationen zur Wiederaufnahmen des Unterrichts am 7./8. Mai 2020

Nach der Entscheidung der Landesregierung vom 30. April 2020 beginnt für die Schülerinnen und Schüler im vierten Jahrgang am kommenden Donnerstag und Freitag, 7./ 8. Mai 2020, aller Voraussicht nach erstmals wieder der Unterricht in der Schule. Dieser wird unter Beachtung der erforderlichen Schutz- und Hygienemaßnahmen in eingeschränktem Maße stattfinden.

Unter welchen organisatorischen Bedingungen der Unterricht im Jahrgang 4 in den kommenden Wochen stattfinden wird und wann der erste, zweite und dritte Jahrgang wieder zur Schule kommen kann, ist momentan nicht abschließend geklärt. Hier wartet die Landesregierung auf die Ergebnisse der Beratungen zwischen den Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten mit der Bundeskanzlerin am 6. Mai 2020. Es ist davon auszugehen, dass es bis zu den Sommerferien für alle Schüler*innen eine Mischung aus eingeschränktem Unterricht in der Schule und Lernen zuhause geben wird.

 

Über die konkrete Planung der beiden ersten Schultage am 7./8. Mai werden wir Sie in der kommenden Woche in einem Elternbrief informieren.

 

Notbetreuung
Parallel zur Wiederaufnahme des Unterrichts wird die Notbetreuung fortgeführt. Dazu finden Sie auf einer FAQ-Liste des Ministeriums, die fortlaufend aktualisiert wird, alle wichtigen Informationen.

Falls Sie die Notbetreuung in Anspruch nehmen müssen, melden Sie Ihren Bedarf bitte umgehend der Schulleitung (Herrn Buchholz, Kopie an Frau Lahusen-Wiemann) und schicken uns schnellstmöglich die ausgefüllten Formulare.

Wir appellieren an alle Eltern, ihre Kinder, wenn möglich, privat zu betreuen!

 

 

aktualisiert am 2.5.2020, 9.38 Uhr

......................................................................................................................................................................................................

 

 

 

20.4.2020

Erweiterte Notbetreuung

Tätigkeitsbereiche für eine erweiterte Notfallbetreuung ab dem 23. April 2020 finden Sie in folgendem Dokument:

Liste der Tätigkeitsbereiche für eine erweiterte Notfallbetreuung

 

Falls Sie die Notbetreuung in Anspruch nehmen müssen, melden Sie Ihren Bedarf bitte umgehend der Schulleitung (Herrn Buchholz, Kopie an Frau Lahusen-Wiemann) und schicken uns schnellstmöglich die ausgefüllten Formulare.

Wir appelieren an alle Eltern, ihre Kinder, wenn möglich, privat zu betreuen!

aktualisiert am 20.4.2020, 10.08 Uhr

......................................................................................................................................................................................................

 

19.4.2020

 

Liebe Eltern,

 

wir hoffen, es geht Ihnen gut und Sie und die Familie sind gesund.

Nach der Entscheidung des Landes in dieser Woche
sind die Grundschulen in NRW bis zum 3. Mai 2020 weiterhin geschlossen.
Danach ist eine schrittweiser Öffnung beginnend mit den 4. Jahrgängen geplant. Sobald entschieden ist, wie dieser Einstieg konkret umgesetzt wird,

erhalten Sie weitere Informationen.

 

Die Notbetreuung findet wie bisher statt (s.u.).

Sollte es zu einer Erweiterung des Betreuungsangebotes kommen,

werden wir Sie darüber sofort informieren.

 

Leider müssen die Kinder in der Zeit des Unterrichtsausfalls weiterhin auf Distanz lernen. Um die Kommunikation zwischen Lehrer*innen, Kindern und Eltern zu erleichtern, steht der Liebig-Grundschule jetzt die digitale Plattform "IServ" zur Verfügung. Über diesen Schulserver können Lehrerinnen und Lehrer mit Schülerinnen und Schülern unserer Schule per E-Mail oder Messenger kommunizieren, Texte gemeinschaftlich erstellen, Aufgaben bearbeiten, Termine organisieren und Dateien austauschen.

 

Wir werden Sie über weitere Entwicklungen auf dem Laufenden halten.

aktualisiert am 19.4.2020, 13.49 Uhr

......................................................................................................................................................................................................

 

 

 

Elternbrief der Schulministerin

aktualisiert am 27.3.2020, 12.55 Uhr

 

......................................................................................................................................................................................................

 

Ausgeweitete Betreuungszeiten und neue Regelungen für die Notbetreuung:

  1. Kinder von Elternteilen, die im Bereich "kritischer Infrastrukturen" arbeiten (Schlüsselpersonen), dürfen auch dann in die ganztägige Notbetreuung, wenn sie keinen OGS oder Betreuungsplatz haben.

  2. Kinder von 'Schlüsselpersonen' haben auch dann einen Anspruch, wenn  die Partnerin oder der Partner nicht zum Kreis der 'Schlüsselpersonen' gehört.

  1. Die Notbetreuung wird auf das Wochenende ausgedehnt. Die Schule bietet bei Bedarf auch am Samstag und Sonntag eine Notbetreuung an.

  2. Auch in den gesamten Osterferien (die Zeit zwischen Karfreitag und Ostermontag ausgenommen) wird die Notbetreuung angeboten.

 

Weiterhin gilt:

Falls Sie die Notbetreuung in Anspruch nehmen müssen, melden Sie Ihren Bedarf bitte umgehend der Schulleitung (Herrn Buchholz, Kopie an Frau Lahusen-Wiemann) und schicken uns schnellstmöglich die ausgefüllten Formulare.

Wir appellieren an alle Eltern, ihre Kinder, wenn möglich, privat zu betreuen!

aktualisiert am 22.3.2020, 14.41 Uhr

 

......................................................................................................................................................................................................

 

 

Elterninformationen zum Umgang mit dem Coronavirus

 

 

 

Die Landesregierung teilt mit:

 

Die Pressemitteilung finden Sie unter folgendem Link: 

Neue Leitlinie bestimmt Personal kritischer Infrastrukturen

Den Vordruck für die Bescheinigung des Arbeitgebers, finden Sie unter folgendem Link: Vordruck Schlüsselpersonen

 

......................................................................................................................................................................................................

 

Ab Montag bis zu den Osterferien ruht der Unterricht an allen Schulen in NRW.

Dazu hat das Schulministerium folgende Regelungen getroffen:

Informationsschreiben zum Corona-Virus (Stadt Dortmund)

PDF-Datei (hier klicken)

 

......................................................................................................................................................................................................

 

Sieg bei den Stadtmeisterschaften! 2020

 

Pokale & Fanplakat

 

Unsere Mädchen-Basketballmannschaft hat das Finale der Stadtmeisterschaften

in einem packenden Finale, mit großartiger Unterstützung unserer Fans, gewonnen.

Auch das Team unserer Jungs war erfolgreich. Die Jungen-Basketballmannschaft

hat einen tollen Kampfgeist im Finale gezeigt und einen hervorragenden

zweiten Platz belegt. Beide Mannschaften haben sich toll unterstützt und

einen ausgezeichneten Teamgeist gezeigt.

Vielen Dank an die Mannschaften und besonderer Dank an die Trainer sowie

die blau-gelbe Wand!

 

Finale! Basketball-Stadtmeisterschaften 2020

 

 

Finale

Am Mittwoch, den 19.02.2020, wird das Finale in der Sporthalle Renninghausen

(Am Hombruchsfeld 55a, 44225 Dortmund) ausgetragen.

Um 11.30 Uhr wird das Endspiel der Mädchen stattfinden: 

Berghofer-GS gegen Liebig-GS

Um 12.15 Uhr wird das Endspiel unserer Jungen stattfinden: 

Berghofer-GS gegen Liebig-GS

 

Sieg beim Hallenfußballturnier der Johannes-Wulff-Schule 

13.12.2019

Turniersieg

 

Bei der 21. Auflage des Hallenfußballturniers der Johannes-Wulff-Schule machten unsere Jungs den ersten Platz.

In einem packenden Finalspiel konnte sich die Mannschaft der Liebig Grundschule gegen den Vorjahressieger der Peter-Vischer-Schule durchsetzen.

 

Neue Trikots & ein Logo für die Schulmannschaft

06.12.2019

Trikot mit Wettkampfwappen

 

Da unsere Schule unter anderem an vielen verschiedenen sportlichen Wettbewerben teilnimmt, wurde es Zeit, dass unsere Schulmannschaft einen zusätzlichen Trikotsatz erhält. Damit unsere Jungs und Mädels nicht nur sportlich, sondern auch auf dem Platz eine gute Figur machen, wurde gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern Ideen für ein passendes Wettkampflogo gesammelt. Das Endergebnis findet sich auf unseren neuen Trikots wieder und kann sich durchaus sehen lassen. 

 

 

500€ Gewinn für unser Lesekonzept

20.11.2019                                    

Neue Lesestühle und Sitzsäcke für alle Klassen

Der Verein „Qualitätsroute Dortmund“ hat den Grundschul-Wettbewerb »Lesen. Lernen. Klasse!« ins Leben gerufen, um die tollsten Ideen zur Leseförderung mit 500 Euro zu prämieren. Die Affenklasse von Frau Weingarten sowie die Drachenklasse von Herrn Imrich haben gemeinsam an diesem tollen Wettbewerb teilgenommen und ihr Konzept der Jury schriftlich eingereicht. Im Rahmen der unterrichtlichen Durchführung wurde das Buch „Knolle Murphy“ in heterogenen Gruppen (im Sinne des kooperativen Lernens) erarbeitet. Das Lesen sowie die Erarbeitung hat den Kindern viel Freude bereitet, da die Schülerinnen und Schüler ihre unterschiedlichen Stärken einbringen und sich gegenseitig unterstützen konnten.

Tolles Teamwork !

 

Teilnahme bei den Westfalen YoungStars 2019

 

 

Westfalen Youngstars

 

Am 4. Juli 2019 findet das Finale der Westfalen YoungStars im Basketball statt.

Nach den tollen Erfolgen bei den Stadtmeisterschaften und dem Grundschul-Cup sind wir auch hier wieder dabei!

 

 

Sieg beim Grundschul-Cup im Basketball 2019

 

Unsere Mannschaft

 

Unsere Mannschaft_2

 

Der TVE Barop hat auch in diesem Jahr den Grundschul-Cup im Basketball ausgerichtet.

Unsere Schulmannschaft konnte sich im Finale durchsetzen und holte den Pokal für unsere Schule!

Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft und das Trainerteam!

 

 

 

Känguru

21. März 2019 - Heute ist Kängurutag

Zum 13. Mal beteiligt sich die Liebig-Grundschule

am internationlen Mathematikwettbewerb.

45 Kinder aus unseren dritten und vierten Klassen

haben sich angemeldet.

Wir wünschen allen viel Spaß und gutes Gelingen!

 

 

 

Sieg bei den Stadtmeisterschaften! 2019

 

Banner für das Basketball-Finale

 

Banner für das Basketball-Finale 2

 

Unsere Jungen-Basketballmannschaft hat das Finale

der Stadtmeisterschaften gewonnen

Mit einem herausragenden Ergebnis von 19:6 hat sie sich gegen die Benninghofer Grundschule durchgesetzt.     

Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft und das Trainerteam!                                                                   

Danke für euren unermüdlichen Einsatz in den Pausen und am Nachmittag!